Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Lehrveranstaltung 01056 (WiSe 21/22)

 
01056 Seminar Funktionalanalysis und Differentialgleichungen im Wintersemester 2021/2022
Hinweis Das Semester dieser Veranstaltung ist beendet.
grundlegende Überarbeitung: Wintersemester 2021/2022 Umfang: 5.0 ECTS
nächster geplanter Einsatz: Wintersemester 2022/2023 Versionen
Autorinnen und Autoren Teilnahmevoraussetzungen
Beschreibung
Schließen
Beschreibung
KursbeschreibungDer Spektralsatz ist ein klassisches Resultat der linearen Algebra; er besagt, dass symmetrische Matrizen diagonalisiert werden können und dass ihre Eigenwerte reell sind (mit reellen Eigenvektoren); dies vereinfacht stark ihre Untersuchung. Ähnlich vereinfacht der Satz von Perron-Frobenius die Untersuchung der Klasse der positiven Matrizen und besagt, dass immerhin ihr wichtigster Eigenwert - der sogenannte Spektralradius - reell ist, mit positivem Eigenvektor. Die Teilnehmenden dieses Seminars werden diesen wichtigen Satz und einige Verallgemeinerungen kennen lernen. Über die klassische Version für endliche Matrizen hinaus werden wir uns auch mit Erweiterungen dieses Satzes, die für Operatoren in unendlichen dimensionalen Räumen gelten, vertraut machen. Somit eignet sich dieses Seminar ausgezeichnet auch für Studierende in höheren Semestern.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 04.10.2021
Betreuung
Betreuende Liste der Campus Standorte bzw. Studienzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,2s  |  16.5.22,21:12 im Sommersemester 2022  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de