Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Lehrveranstaltung 31981 (SoSe 22)

 
31981 Devisenmärkte, Internationales Währungssystem und Wirtschaftskrisen im Sommersemester 2022
Hinweis Das Semester dieser Veranstaltung ist beendet.
Die aktuell stattfindende Lehrveranstaltung mit gleicher Nummer erreichen Sie über diesen Link: 31981 Devisenmärkte, Internationales Währungssystem und Wirtschaftskrisen (WiSe 22/23).
grundlegende Überarbeitung: Wintersemester 2021/2022 Umfang: 10.0 ECTS
nächster geplanter Einsatz: Wintersemester 2022/2023 Versionen
Autorinnen und Autoren Teilnahmevoraussetzungen
Beschreibung
Schließen
Beschreibung
KursbeschreibungAlle Informationen zu diesem Modul auf einen Blick
Zur Moodle-Umgebung (inkl. Zugang zu den Einsendearbeiten)

Die erste Einheit beschäftigt sich zunächst mit den zentralen Charakteristika des Devisenmarktes sowie den Grundlagen und der Systematik der Zahlungsbilanz. Nach einer Abgrenzung verschiedener Formen von Wechselkursen erfolgt eine theoretische Darstellung zentraler Ansätze zur Erklärung von Wechselkursbewegungen sowie eine Evaluierung der diesbezüglichen empirischen Evidenz. Die zweite Einheit befasst sich mit der Geschichte des internationalen Währungssystems. Neben dem klassischen Goldstandard und dem System von Bretton Woods wird hierbei auch die Geschichte der europäischen Währungsintegration näher beleuchtet. Auch die Vor- und Nachteile verschiedener Wechselkursregime werden diskutiert. Die dritte Einheit widmet sich Wirtschaft und Finanzkrisen und beleuchtet sowohl allgemein empirische Evidenz hinsichtlich des Auftretens verschiedener Krisen sowie die Entwicklung während einzelner Krisen. Zentral diskutiert werden unter anderem die Wirtschaftsentwicklung Deutschlands während der Weimarer Republik, die Folgen der großen Depression 1929, die Subprime Krise sowie die Währungskrise in Ostasien. Sämtliche Inhalte werden basierend auf Fallbeispielen und anhand von empirischen Beispielen illustriert.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 04.04.2022
Versand
Material
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Einloggen und bei vorhandener Belegung der Lehrveranstaltung eingesehen werden kann. Studierende der FernUniversität sollten sich einloggen.
Einheiten
Dieses Icon kennzeichnet einen Informationstext zum Barrierefreiheitssiegel der FernUniversität Information zu barrierefreiem Studienmaterial
Betreuung
Betreuende/Beratende Liste der Campus Standorte bzw. Studienzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  26.11.22,21:28 im Wintersemester 2022/2023  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de