Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Kurs 33075 (SS 16)

Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaften
 
Kurs 33075 Didaktik und Technik - technikkritische Aspekte der Mediendidaktik im Sommersemester 2016
Hinweis Das Semester dieser Veranstaltung ist beendet.
Die aktuell stattfindende Veranstaltung mit gleicher Kursnummer erreichen Sie über diesen Link: Kurs 33075 Didaktik und Technik - technikkritische Aspekte der Mediendidaktik (SS 20).
grundlegende Überarbeitung: Wintersemester 2006/2007 Kursumfang: 1.0 SWS
Übungsumfang: 0.0 SWS nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden-
Versionen Autorinnen und Autoren
Teilnahmevoraussetzungen Kursbeschreibung
Schließen
Kursbeschreibung
KursbeschreibungWenn Medien als technische Hilfsmittel in Lehr- und Lernprozessen eingesetzt werden, stehen Didaktik und Technik in einem Wechselverhältnis: Technische Medien unterstützen Lehren und Lernen nicht nur, sie formen auch didaktische Szenarien, indem sie Handlungsmöglichkeiten eröffnen oder beschränken. Durch theoretische Forderungen, Markterfolg oder Nutzungsverhalten nehmen didaktische Notwendigkeiten wiederum Einfluss auf die Entwicklung hochkomplexer technischer Systeme, die für den Einsatz in Lehr- bzw. Lernprozessen konstruiert oder adaptiert werden. Die Frage, ob didaktische bzw. pädagogische Erfordernisse die technische Entwicklung prägen oder ob technische Innovationen den Wandel didaktischer Szenarien stark beeinflussen, wird häufig diskutiert. Ohne eine technikkritische Betrachtungsweise, die die Technik im Kontext sozialer Prozesse betrachtet, lässt sich diese Frage nicht schlüssig beantworten. Ausgehend von dieser Frage führt der Kurs für die Mediendidaktik in die Grundlagen sozialwissenschaftlicher Technikforschung ein. Betrachtet werden u.a. Forschungsansätze zur Technikgenese, zur Technikfolgenabschätzung und zur Techniksteuerung. Ziel ist eine kritische und konstruktive Auseinandersetzung mit dem Verhältnis von Technik und Didaktik, um sowohl Funktionen als auch Wirkungen von technischen Systemen in Lehr- und Lernprozessen beurteilen, beeinflussen und steuern zu können.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 11.04.2016
Versand
Kursmaterial
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Login eingesehen werden kann.
Kurseinheiten Vorschau PDF-Datei (öffentlich)
Betreuung
Betreuende Liste der Regionalzentren
Zusatzveranstaltungen
Hinweis Die zu diesem Kurs angebotenen Zusatzveranstaltungen werden Teilnehmern dieses Kurses nach dem Login angezeigt.

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  11.8.20,06:37 im Sommersemester 2020  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de