Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Kurs 33230 (WS 17/18)

Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaften
Lehrgebiet: Politikwissenschaft IV: Politik und Verwaltung
 
Kurs 33230 Staat, Verbände und politische Steuerung im Wintersemester 2017/2018
Hinweis Das Semester dieser Veranstaltung ist beendet.
grundlegende Überarbeitung: Sommersemester 2008 Kursumfang: 2.0 SWS
Übungsumfang: 0.0 SWS nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden-
Versionen Autorinnen und Autoren
Teilnahmevoraussetzungen Kursbeschreibung
Schließen
Kursbeschreibung
KursbeschreibungDer Reader umfasst Aufsätze, die Prozesse der Intereressenvermittlung zwischen gesellschaftlichen und staatlichen Akteuren aus theoretischer wie auch aus empirischer Perspektive behandeln. Interessenvermittlung bedeutet die Durchsetzung oder Aushandlung von Interessen sowohl in der politischen Willensbildung wie auch im Vollzug. Im Mittelpunkt steht einerseits das Verhältnis zwischen Staat und Verbänden, zum anderen die Versuche zur Indienstnahme privater Akteure für politische Steuerungsziele. Themen sind u.a. Klassiker der Verbändeforschung, die Konzertierung gesellschaftlicher Interessen in Aushandlungsgremien, informelles Verwaltungshandeln, die Rolle der Ministerialverwaltung in der Interessen-vermittlung sowie Fallstudien zu einzelnen Politikfeldern bzw. Gesetzgebungsprozessen.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 02.10.2017
Versand
Kursmaterial
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Login eingesehen werden kann.
33230-6-01-S1 33230-6-01-S1 Vorschau PDF-Datei (öffentlich)
Betreuung
Betreuende Liste der Regionalzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  11.8.20,06:15 im Sommersemester 2020  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de