Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Kurs 33806 (WS 17/18)

 
Kurs 33806 Unterschiede machen. Praktiken der Differenzbildung in Arbeit und Organisation im Wintersemester 2017/2018
Hinweis Das Semester dieser Veranstaltung ist beendet.
Die aktuell stattfindende Veranstaltung mit gleicher Kursnummer erreichen Sie über diesen Link: Kurs 33806 Unterschiede machen. Praktiken der Differenzbildung in Arbeit und Organisation (SS 20).
grundlegende Überarbeitung: Sommersemester 2017 Kursumfang: 2.0 SWS
Übungsumfang: 0.0 SWS nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden-
Versionen Autorinnen und Autoren
Teilnahmevoraussetzungen Kursbeschreibung
Schließen
Kursbeschreibung
KursbeschreibungIn diesem Kurs werden theoretische Grundlegungen für die Analyse von Prozessen der Differenzbil-dung im Kontext von Arbeit und Organisation vorgenommen und empirisch verdeutlicht. Anhand von Beispielen aus der Arbeit in der zivilen Luftfahrt und der Polizei wird sichtbar gemacht, wie das kontinuierliche (Re)Produzieren von Unterschieden in die Strukturen und Prozesse von Organisationen und in die konkreten Tätigkeiten und Praktiken der Akteure eingebettet ist. Diese mikrosoziologischen Analysen des Herstellens und Nutzens von sozialen Differenzen werden in den Kontext von Arbeitsmarktprozessen und gesellschaftlichen Diskursen (wie z.B. Diversity) eingeordnet und in einen theoretischen Rahmen gestellt, der wissenssoziologische und sozialkonstruktivistische Theorien fokussiert.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 02.10.2017
Kursmaterial
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Einloggen und bei vorhandener Belegung der Lehrveranstaltung eingesehen werden kann. Studierende der FernUniversität sollten sich einloggen.
33806-5-01-S1
Betreuung
Betreuende Liste der Regionalzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  14.8.20,08:12 im Sommersemester 2020  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de