Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Lehrveranstaltung 36610 (SoSe 21)

Fakultät für Psychologie
 
36610 Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik im Sommersemester 2021
Hinweis Das Semester dieser Veranstaltung ist beendet.
Die aktuell stattfindende Lehrveranstaltung mit gleicher Nummer erreichen Sie über diesen Link: 36610 Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik (WiSe 21/22).
grundlegende Überarbeitung: Sommersemester 2020 Umfang: 8.0 SWS
Übungsumfang: 0.0 SWS nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden-
Versionen Autorinnen und Autoren
Teilnahmevoraussetzungen Beschreibung
Schließen
Beschreibung
KursbeschreibungDie Differentielle Psychologie beschäftigt sich mit Unterschieden im Denken, Handeln, Erleben und Können zwischen verschiedenen Menschen. Die Persönlichkeitspsychologie stellt die Ursachen und das Zusammenspiel menschlicher Eigenschaften in den Vordergrund. Die Psychologische Diagnostik zielt auf die Messung von Eigenschaften und Fähigkeiten ab, etwa um Personen miteinander zu vergleichen oder um Verhalten vorherzusagen. Im Rahmen des Moduls werden die drei genannten Bereiche abgedeckt. Im ersten Teil (Differentielle Psychologie) liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Intelligenz (u.a. geschichtliche Entwicklung, faktorielle Konzepte und Verhaltensgenetik). Im zweiten Abschnitt (Persönlichkeitspsychologie) ist der Fokus auf Persönlichkeitstheorien (typologische vs. dimensionale Modelle) und auf die Interaktion von Person und Situation gerichtet. Im dritten Teil (Diagnostik) werden die Grundlagen psychologischer Beurteilung und Entscheidung mithilfe von Testverfahren dargestellt, insbesondere für die Beratung im Einzelfall. Dafür spielen sowohl Leistungstests als auch Selbstberichts- und Fremdbeurteilungsverfahren eine Rolle. Ziel des Moduls ist es, wesentliche Kenntnisse in allen drei Bereichen zu erwerben und ein Verständnis für die Verschränkung der drei Bereiche zu entwickeln. Die sachgerechte Anwendung und Interpretation diagnostischer Verfahren setzt Grundlagenwissen in Differentieller und Persönlichkeitspsychologie voraus.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 29.03.2021
Versand
Material
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Login eingesehen werden kann.
Online-Vorlesung Persönlichkeitskonstrukte und Persönlichkeitsmessung Online-Vorlesung Diagnostische Verfahren; Interview und Beobachtung
36610-5-01-S1 Vorschau PDF-Datei (öffentlich) 36610-5-02-S1 Vorschau PDF-Datei (öffentlich)
36610-5-01-S1 36610-5-02-S1
Betreuung
Betreuende Liste der Campus Standorte bzw. Studienzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  30.11.21,07:29 im Wintersemester 2021/2022  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de