Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Kurs 41550 (SS 20)

 
Kurs 41550 Materialwirtschaft im Sommersemester 2020
grundlegende Überarbeitung: Sommersemester 2016 Kursumfang: 3.5 SWS
Übungsumfang: 0.0 SWS nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden-
Versionen Autorinnen und Autoren
Teilnahmevoraussetzungen Kursbeschreibung
Schließen
Kursbeschreibung
KursbeschreibungDie Studierenden sollen ein allgemeines Grundverständnis zum Problemkreis der Material-wirtschaft entwickeln, verbunden mit der Fähigkeit, Ziele, Funktionen und Methoden der Materialwirtschaft formulieren zu können.
Die Studierenden werden nach Durcharbeiten dieses Moduls in der Lage sein, statische und dynamische Bestellmengen- und Lagerhaltungspolitiken sowie stochastische Modelle der Lagerhaltung zu unterscheiden und ihre Zielgrößen abzuleiten.
Den Studierenden wird es nach Durcharbeiten dieses Moduls gelingen, zu den Voraussetzungen, Grenzen, Vor- und Nachteilen einer Just-in-Time-Beschaffung und -Produktion so-wie den damit verbundenen Kostenauswirkungen aus Sicht eines Zulieferers und eines Abnehmers Stellung zu nehmen.
Durch dieses Modul sollen die Studierenden lernen, Formen der innerbetrieblichen Materialbereitstellung zu unterscheiden und die Problematik der Standortplanung darzustellen.
Termine
Veranstaltungsbeginn: 01.04.2020
Versand
Kursmaterial
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Einloggen und bei vorhandener Belegung der Lehrveranstaltung eingesehen werden kann. Studierende der FernUniversität sollten sich einloggen.
Kurs-Demo PDF-Datei Kurseinheiten
Betreuung
Betreuende/Beratende Liste der Regionalzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  15.8.20,01:52 im Sommersemester 2020  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de