Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Lehrveranstaltung 04498 (WiSe 21/22)

 
04498 Georg Büchner. Sein Leben und seine literarischen Werke im Wintersemester 2021/2022
Hinweis
Zu einer Lehrveranstaltung mit gleicher Nummer gibt es im aktuellen Semester ein Angebot. Zu diesem gelangen Sie über diesen Link: 04498 Georg Büchner. Sein Leben und seine literarischen Werke (SoSe 21)
grundlegende Überarbeitung: Wintersemester 2009/2010 Umfang: 3.75 ECTS
nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden- Versionen
Autorinnen und Autoren Teilnahmevoraussetzungen
Beschreibung
Schließen
Beschreibung
KursbeschreibungDer Studienbrief soll eine auf dem neuesten Forschungsstand beruhende Einführung in die geistesgeschichtliche Situation der avancierten literarischen Intelligenz Deutschlands nach 1830 bieten, um auf dieser Grundlage die besonderen Lebensverhältnisse und Denkprobleme Büchners zu vergegenwärtigen sowie seine dichterischen Leistungen verständlich zu machen.
Büchners politisches Engagement und die Fixierung seines Interesses auf die sozialen Diskrepanzen in der ihn umgebenden Gesellschaft erhielten ihre spezifische Differenzierung aus allgemeineren sozialen Problemstellungen, die sich in den Werken dann literarisch manifestierten: Sowohl "Dantons Tod" als auch "Leonce und Lena" und "Woyzeck" entwerfen Bilder von Welten, die den einzelnen in für ihn unentrinnbare Kreisläufe bannen. Dabei entwickelt Büchner literarische Techniken, die formale Geschlossenheit und ideelle Durchsichtigkeit der dargestellten Welten vor Augen führen. Die Werkanalyse wendet sich vor allem den Figurenkonstellationen, der Struktur der Spiel- wie auch der der Sprachhandlungen zu.
Empfohlene Textgrundlage:
Georg Büchner: Werke und Briefe. Münchner Ausgabe. Hrsg. von Karl Pörnbacher [u.a.], München 1997 (= dtv, Bd. 12374).
Termine
Veranstaltungsbeginn: 18.10.2021
Versand
Material
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Login eingesehen werden kann.
Zusatzmaterial 04498-6-01-S1 Vorschau PDF-Datei (öffentlich)
04498-6-01-S1
Betreuung
Betreuende Liste der Regionalzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  20.9.21,01:04 im Sommersemester 2021  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de