Illustrationsbild für den Virtuellen Studienplatz

Lehrveranstaltung 78061 (WiSe 21/22)

Lehrveranstaltung ohne Fakultätszuordnung
 
78061 -Webentwicklung (HTML, CSS, JavaScript)- im Wintersemester 2021/2022
grundlegende Überarbeitung: -keine Angaben vorhanden- Umfang: 0.0 ECTS
nächster geplanter Einsatz: -keine Angaben vorhanden- Versionen
Autorinnen und Autoren Teilnahmevoraussetzungen
Beschreibung
Schließen
Beschreibung
Kursbeschreibung

HTML ist die Sprache des Internet und seit Jahrzehnten das Gerüst für jede Webseite. Gemeinsam mit CSS und JavaScript eingesetzt, gibt es gestalterisch und funktional keine Grenzen. In Kombination stellen diese drei Sprachen den de-facto-Standard für moderne Webentwicklung dar.

Der Kurs vermittelt ein solides Grundverständnis der zugrundeliegenden Konzepte und der Anwendungsmöglichkeiten. Die zentralen Elemente und Eigenschaften der Sprachen werden anhand zahlreicher Praxisbeispiele erläutert und in Aufgabenteilen eigenständig angewendet. Anhand vieler Beispiele und Anleitungen werden interessierte Einsteiger ohne spe­zielle Vorkenntnisse in die Lage versetzt, schrittweise selbst Webanwendungen zu entwerfen, zu gestalten und mit Funktionen zu versehen.

Zielgruppe der Weiterbildung

  • Der Kurs Webentwicklung - HTML, CSS, JavaScript richtet sich an den ambitionierten Einsteiger in die Webentwicklung.
  • Spezielle Vorkenntnisse in der Programmierung oder Webentwicklung sind nicht erforderlich.
  • Um den Kurs belegen zu können, müssen Sie keine Formalen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Mehr zum Kursinhalt

  • In Kapitel 1 werden die Kernstandards des World Wide Web, HTML, HTTP und URL, sowie CSS und JavaScript vorgestellt. Sie richten Ihre Entwicklungsumgebung ein und führen ein erstes Beispiel aus.
  • Kapitel 2 beschreibt die wichtigsten Protokolle und Dienste, die für die Kommuni­kation und Datenübertragung im Internet erforderlich sind.
  • Kapitel 3 behandelt grundlegende Konzepte und zahlreiche Elemente der Aus­zeichnungssprache HTML. Sie lernen, wie Texte strukturiert, Tabellen aufgebaut und Medienelemente eingebunden werden.
  • Kapitel 4 befasst sich mit der Gestaltung von Webseiten mittels CSS. Dabei lernen Sie, wie CSS-Anweisungen von einem Browser verarbeitet werden und das gesamte Design festlegen.
  • Kapitel 5 gibt einen umfassenden Überblick in die JavaScript-Programmierung. Von einfachen Beispielen bis hin zum Umgang mit Datenobjekten lernen Sie, wie Webseiten durch dynamische Funktionen erweitert werden können.
  • Neben Praxisaufgaben zu einzelnen Komponenten bearbeiten Sie im Verlauf des Kurses eigenständig ein größeres Fallbeispiel.

Beispielprogramme

Im Kurs werden in der Regel nur die charakteristischen Abschnitte oder Zeilen der Beispielprogramme erklärt. Die vollständigen Beispielprogramme sind auf der CD-ROM im Ordner work abgelegt. Für jedes Kapitel gibt es einen Unterordner (z.B. Kapitel1), in dem sich die angegebenen Dateien (z.B. hello_world.html) befinden. Wenn Sie die Dateien im Ordner work bearbeiten möchten, funktioniert dieses wegen des Schreibschutzes auf der CD-ROM verständlicherweise nicht. Dafür finden Sie im selben Ordner die ausführbare Datei work.exe, die Ihnen den kompletten Ordner work auf die Festplatte kopiert. Vorgeschlagen wird das Verzeichnis d:\work. Hat Ihr Laufwerk einen anderen Buchstaben, ändern Sie den Pfad entsprechend.

Sie können einen Quellcode auch direkt von der Kursseite kopieren. Sobald Sie einen Quellcode markieren, werden die Zeilennummern ausgeblendet, damit die kopierten Inhalte in der Entwicklungsumgebung genutzt werden können.

Formate und Struktur des Kurses

  • Der Kurs wird online zum Download bereitgestellt und zudem auf CD-ROM ausgeliefert.
  • Interaktive Übungen geben Ihnen ein Feedback über Ihren Lernfortschritt.
  • Sie haben die Möglichkeit, sich aus dem Kurs heraus mit relevanten Internetadressen zu verlinken und ergänzende Informationen einzuholen.
  • Einfach zu bedienende Servicefunktionen wie Volltextsuche, Lesezeichen, Glossar, Index und individuelles Notizblatt erleichtern Ihnen die Kursbearbeitung.

Systemvoraussetzungen

PC, Notebook oder Tablet, Soundkarte (optional), aktueller Internet-Browser (Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox oder ein vergleichbarer Browser). Betriebssysteme für PC oder Notebook: Windows (für Lernprogramm und ergänzende Tools); Linux, MacOS (nur für Lernprogramm).

Kursbearbeitungsdauer

ca. 60 Stunden

Barrierefreiheit

Der Kurs erfüllt die Kriterien für Barrierefreiheit nach den Richtlinien der Web Accessibility Initiative (WAI).

Zertifizierung

Es besteht die Möglichkeit, für die erfolgreiche Bearbeitung des Kurses ein Zertifikat der FernUniversität Hagen zu erwerben. Der Zulassungsantrag zur Prüfungsklausur ist dem Kurspaket beigefügt.

Termine
Versand
Material
Hinweis Diese Lehrveranstaltung beinhaltet zugriffsgeschütztes Material, das nur nach dem Einloggen und bei vorhandener Belegung der Lehrveranstaltung eingesehen werden kann. Studierende der FernUniversität sollten sich einloggen.
Einheiten
Betreuung
Betreuende/Beratende Liste der Campus Standorte bzw. Studienzentren

Irrtümer und nachträgliche Datenänderungen vorbehalten.


Seite erstellt in 0,1s  |  6.12.21,06:55 im Wintersemester 2021/2022  |  realisiert durch das LVU-System
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de